Der Sommer in Spanien neigt sich dem Ende

Die Camping Saison ist vorbei und alle Gäste haben den Platz verlassen. Man kann getrost sagen das dieser Sommer der Tourismus Branche in Spanien einen herben schlag versetzt hat. Durch die anhaltenden Reisewarnungen vieler EU und nicht EU Länder blieben die gewünschten 40 Millionen Touristen in diesem Sommer fern. Die Familien die sich für einen Urlaub in Spanien entschieden hatten hingegen den Urlaub ihrer Träume erlebt. Kein Anstehen, Kein Warten, Leere Strände und kein Gedränge in den Einkaufstraßen der vielen kleinen Dörfer am Strand. Für uns war es ein toller Sommer. Man kann sogar so weit gehen und behaupten das wir den besten Sommer seid 5 Jahren hatten.Wir konnten neue Energie und Motivation Tanken.Sind als Familie weiter zusammengewachsen und hatten viel Zeit an eigenen Projekten zu Arbeiten. Aufgrund von Covid und der Lage in Spanien hatten wir viele entspannte Arbeitstage vor Ort.

Die meiste Arbeit machte uns der Katalanische Nationalfeiertag am 11.September. Hier haben viele Katalanen das lange Wochenende genutzt um nochmal ein wenig Urlaub am Meer zu machen. Dies hatte zur folge das wir für 3 Tage voll ausgebucht waren und kurz vor Schluss nochmal richtig ranklotzen mussten. Nun im Normalfall läuft das den ganzen Sommer so. Wir wollen uns also keinesfalls über die 3 Tage Arbeit beschweren. Durch die vielen Spanischen Gäste in diesem Sommer konnten wir auch super unser Spanisch aufbessern. Dies war dringend notwendig.

Leerer Campingplatz and er Costa Brava in Spanien

Nun ist unser Campingplatz geschlossen und wir bleiben noch 2 Wochen hier um unsere Unterkünfte Winterfest zu machen. Danach brechen wir unsere „Zelte“ hier ab und setzen unsere Reise fort. Aufgrund der aktuellen Situation werden wir allerdings unsere Reiserichtung ändern müssen. Von ursprünglich Osten fliegen wir nun vorerst in westlicher Richtung. Wir freuen uns auf einen Winter in der Sonne und neuen Abenteuern. Selbstverständlich werden wir weiterhin fleißig darüber Berichten.

Kommentar verfassen

Translate »