Fuerteventura VS. Teneriffa

Teneriffa VS. Fuerteventura

„Das Kanaren Duell“

Wer nicht weit Fliegen möchte und trotzdem im Dezember einen Sonnenbrand haben will macht Urlaub, Richtig auf den Kanaren. Doch welche Insel ist die Richtige für den Urlaub? Wir beantworten die Frage im Duell der Inseln. Fuerteventura vs Teneriffa.

Wenn nicht gerade eine Weltweite Pandemie herrscht besuchen ca. 13 Millionen Menschen die Kanarischen Inseln im Jahr. Doch was macht die Inseln so besonders und welche ist die bessere?

Fest steht das sich Fuerteventura und Teneriffa sich stark voneinander Unterscheiden was den Tourismus angeht. Während auf Fuerteventura das All Inklusive Angebot in so gut wie allen Hotels angeboten wird, findet man in Teneriffa viele mehr Hotels mit Halb Pension. Beide Angebote haben einen großen Einfluss auf die Inseln. Während in Teneriffa in den Urlaubsregionen viele Restaurants, Bars und Discos existieren findet man in Fuerteventura nur wenig dieser Angebote. Warum auch? Bei All Inklusiv geht ja niemand in ein Restaurant Essen und bezahlt Extra wenn es im Hotel „kostenlos“ ist. Auch die Bars sind so gut wie Ausgestorben. Keiner Zahlt viel Geld für einen Cocktail wenn es diesen in der Hotel Bar quasi for free gibt. Gerade in Costa Camla (Fuerteventura)ist uns Aufgefallen das hier nur noch 1 bis 2 Bars und Restaurants überlebt haben.

In Teneriffa hingegen Reiht sich eine Bar an die nächste. Besonders in Playa del Las Americas und Los Christianos kommen hier Bar und Pub begeisterte voll auf Ihre Kosten. Restaurants existieren wie Sand am Meer. Angeboten wird von der typisch Spanischen Küche bis zur Weißwurst und dem Deutschen Weizen alles.

Kommen wir nun zum wichtigsten. Die Strände.

Fuerteventura Punktet hier ganz klar mit seinen Kilometer langen unberührten Sandstränden. Die Strände sind auch zur Hochzeit im Winter durch die länge nicht überlaufen. Fuerteventura zieht besonders FKK begeisterte Urlauber an da es an vielen Strandabschnitten gestattet ist. Wer im Urlaub nur am Strand liegen möchte sollte definitiv Fuerteventura in Betracht ziehen.

Blaues Wasser Fuerteventura
Fuerteventura Strand
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Teneriffa hingeben bietet seinen Gästen ehr Steinstrände an. Die normalen Strände der Insel wurden künstlich angelegt da die Insel durch das Vulkangestein normalerweise Schwarze Strände hat. Aber keine Angst in den Urlaubsregionen sind die Strände normal.

Was ist besser für die Kinder?

Natürlich bieten die meisten großen Hotels ein Riesiges Angebot für Kinder an. Von täglicher Aktivitäten und kleinen Spielen bis zur Kinderdisco am Abend. Ist alles dabei. Wer Außerhalb der Insel etwas mit dem Kids Unternehmen möchte ist aber Definitiv besser in Teneriffa aufgehoben. Die Insel bietet einen riesen Wasserpark und Zoo an. Des weiteren gibt es unzählige Tagestrips die mit den Kids gemacht werden können.

Entspannungsfaktor

In Punkto Ruhe und Erholung liegt hier Fuerteventura mit der Nase vorn. In Teneriffa wird man sehr oft auf der Straße von den sogenannten PR Leuten angesprochen ob man nicht einen Blick in Ihre Bar oder ein bestimmtes Restaurant werfen will. Mit der Zeit kann das ein wenig zur Plage werden. In Fuerteventura wird man von niemandem Angesprochen. Allgemein ist die gesamt Stimmung der Insel ruhig und verschlafen. Das liegt vielleicht auch daran das man hier riesige Flächen hat wo einfach nichts ist.

Welche ist die Grünere Insel?

Fuerteventura vs Teneriffa welche Insel ist Grüner? Da beide Inseln sehr von Vulkangestein geprägt sind liegt hier allerdings Teneriffa vorn. Die Inseln hat einiges an Grünfläche zu bieten und im Gegenzug zu Fuerteventura auch nicht künstlich angelegt.

Teneriffa

Wo gibt es das bessere Wetter?

Sonne gibt es auf beiden Inseln genug. Besonders der Süden der Inseln bietet viele Sonnenstunden. Gehen wir rein Statistisch an das Thema Wetter Gewinnt hier klar Fuerteventura mit nur 19 Regentagen im Jahr. Teneriffa hingeben hat im durchschnitt ca. 80 Regentage im Jahr. Hier muss allerdings gesagt sein das der Teide Berg viele Regenwolken von Süden Fern hält.

Fazit: Beide Inseln haben Ihre jeweils Ihre Vorteile. Sucht man einen schönen Strandurlaub mit Ruhe und Erholung Steigt man in Fuerteventura aus. Wer Baden gehen möchte aber auch ein wenig Shoppen und Feiern möchte Fliegt nach Teneriffa. Beide Inseln sind Wunderschön und haben für Besucher unendlich viel zu Bieten.

Wer mehr über die Kanaren erfahren möchte. Hier gibt es einen tollen Guide dazu.

Lasst uns Wissen welche Insel euer Liebling ist? Wir sind gespannt.

Kommentar verfassen