Street Art Martinique

Krabbe

Die Insel ist bunt voll mit Autos und vielen kreativen Künstlern die Ihre Kreativität an den Häuserwänden und Mauern der Insel freien Lauf lassen. Da das Thema Street Art so präsent auf der Insel ist geben wir Heute mal einen kleinen Einblick in die Bunte Welt der Street Art in der Martinique.

Besonders sind uns die Bunten Gravity Gemälde in der Hauptstadt Fort de France Aufgefallen. Viele der Häuserwände werden hier als Leinwand genutzt. Wir haben den Eindruck das die Stadt hier sehr wohl nur die besten Künstler an die Arbeit lässt. Jedes Einzelne Bild Erzählt seine eigene Geschichte. Bei so vielen Street Art Gemälden wie in Fort de France könnte man theoretisch eine geführte Stadt Tour Anbieten um alle Bilder sehen zu können.

Aber nicht nur die Hauptstadt bietet wunderschöne Kunst auch auf den kleineren Bezirken der Insel findet man teils Versteckt wunderschöne Bilder an den Wänden. Die Bilder spiegeln das Insel Leben deutlich wieder.

Ein Bild beschreibt zum Beispiel die normalerweise ruhigen und sehr Entspannten Inselbewohner beim Auto Fahren. Sonst sehr ruhig werden sie hinter einem Autosteuer doch meist zu Rennfahrern und sehr ungeduldig.

Auto

Wir können die Insel für jeden Street Art Liebhaber nur empfehlen und geben hier noch eine kleine Auswahl unserer Bild Lieblinge aus der Kategorie:

Street Art Martinique:

Krabbe Street Art
Martinique stret art
Singer Street Art

Ob im Norden oder Süden der Insel, überall werden Wände mit wunderschönen Bildern der Gravity Künstler verziert. Was uns hier auch Aufgefallen ist, und was definitiv einen Daumen nach oben bekommt. Die Bilder werden nicht von Amateuren mit sinnlosen dingen übersprüht. Die Kunstwerke werden von allen Respektiert und in ruhe gelassen. Aus den großen Städten der Welt kennen wir das leider anders. Wir haben großen Respekt vor den Künstlern was diese mit ein paar Spraydosen erstellen können.

Hier gibt es noch mehr auf die Augen

Kommentar verfassen